Profil für Avareth

Avareth



Allgemeine Informationen
Benutzer-Titel: Phoenixzorn ( Geschriebene Beiträge: 9 )
Registriert am: 14.02.2016
Zuletzt Online: 08.10.2017
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
11.07.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.07.2016 18:42 | zum Beitrag springen

Ich glaube, es wurde im Film erwähnt, dass lediglich ein kleiner Bruchteil der Streitmacht von Sturmwind zum Dunklen Portal entsandt wurde. Hauptziel war es nämlich, die Gefangenen mit einem Überraschungsangriff zu befreien und dann schnell wieder abzuhauen, damit Gul'dan keine "Nahrung" mehr für das Portal hat. Gleichzeitig mussten jedoch die Grenzen des Königreichs verteidigt werden, damit die Orcs nicht weitere Zivilisten verschleppen, sonst wäre alles umsonst gewesen. Deshalb war die Angriff...

17.06.2016
Avareth hat ein neues Thema erstellt
17.06.2016 15:07Avareth Lichtklinge

16.06.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.06.2016 12:19 | zum Beitrag springen

Die Romanze zwischen Garona und Anduin Lothar fand ich auch etwas fehl am Platz. Das hätte man sich genauso gut auch sparen können, aber man hat wohl darauf gesetzt, dass es den "Drama-Faktor" noch etwas hochschraubt, was aber überhaupt nicht nötig gewesen wäre. Der Film lief ja ohnehin schon im Zeitraffer ab, dem Gefühl nach.

15.06.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.06.2016 20:15 | zum Beitrag springen

Für Lederträger (Schurke/Mönch) empfehle das, was Khelara als Letztes vorschlug, nämlich Folgendes:http://de.wowhead.com/transmog-set=159/glyphed-garb-recolorDas könnte man genauso gut auch als Jäger tragen, könnte es dann nur nicht transmoggen.Alternativ dazu eine weitere Lederrüstung:http://www.wowhead.com/transmog-set=891/fel-skinDie Gegenstände hierfür sind allerdings nicht so einfach aufzutreiben, glaube ich.Hier eine Kettenrüstung für Jäger, die auch schon von Khelara vorgeschlagen wurde:h...

30.05.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
30.05.2016 01:55 | zum Beitrag springen

Die Menschen kamen erst in Kontakt mit den Nachtelfen, als die Kalimdorexpedition unter Jaina Prachtmeer im Eschental ankam, übrigens erst nach dem Sieg über Mannoroth. Zu der Zeit lernten die Nachtelfen die Allianz als Bündnispartner der Horde kennen und in diversen Nachtelfenmissionen von Warcraft 3 darf man gemeinsam mit Tyrande Wisperwind sowohl die Allianz als auch die Horde gleichzeitig bekämpfen... Oh und dann natürlich auch noch die Geißel und die Legion. Zeitweise haben die Nachtelfen g...

29.05.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.05.2016 18:48 | zum Beitrag springen

Nachdem ich den Film nun gesehen habe, füge ich noch ein paar Anmerkungen hinzu:Die Elfen, die kurzzeitig im Film gezeigt wurden, waren ganz eindeutig Hochelfen. Nachtelfen waren den Menschen in dieser Zeit noch gänzlich unbekannt und die gezeigten Elfen im Film waren auch optisch (zumindest) in meinen Augen ganz klar als Hochelfen erkennbar. Die magischen Augen waren eben etwas "anders" dargestellt als im Spiel.Das Licht kam übrigens - entgegen meinen Erwartungen - doch vor, unzwar in der Szene...
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
29.05.2016 09:43 | zum Beitrag springen

Huhu!Ich habe den Warcraft-Film leider noch (!) nicht gesehen, weswegen ich bisher wenig dazu sagen kann. Ich freue mich aber schon darauf, zu sehen wie die Magie im Film dargestellt wird. Meiner Ansicht nach gibt es zwar schon reichlich Argumente, um den "Power-RP-Magiern" die Authentizität abzusprechen, aber ein weiteres Argument kann nicht schaden... und das sage ich trotz oder gerade wegen der Tatsache, dass ich auch eine Magierin spiele... genau genommen sogar gleich drei davon! ... Ich ha...

27.03.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
27.03.2016 20:05 | zum Beitrag springen

18. - 24.04.16Das ist perfekt und vorgemerkt!

25.03.2016
Avareth hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.03.2016 19:34 | zum Beitrag springen

Ich bin grundsätzlich ziemlich flexibel und an keine regelmäßigen Termine gebunden. Je früher desto besser, denn Ende April bzw. Anfang Mai wollte ich meinen Talador-Plot (die Forschungsreise) in die Wege leiten. Ich schlage mal die beiden letzten Aprilwochen vor.



Verlinkungen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Varith Blutschild
Forum Statistiken
Das Forum hat 36 Themen und 69 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen